Pflasterklinker

Faszinierende Farben, unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten und äußerste Belastbarkeit: Mit Pflasterklinkern von OLFRY liegen Sie immer richtig. Sie kommen aus der Natur und werden ausschließlich aus hochwertigen heimischen Tonen bei Temperaturen von über 1.100 °C bis zur Sinterung gebrannt.

Dieser Prozess macht das keramische Klinkerpflaster besonders hart im Nehmen. Aufgrund ihrer sehr hohen Dichte haben sie eine extrem geringe Wasser­aufnahme – darum sind sie herkömmlichem Betonpflaster qualitativ überlegen: Der porösere Beton nimmt mehr Wasser auf und ist entsprechend anfällig bei hohen Belastungen wie schlechtem Wetter und Verkehr.

Alle Pflasterklinker im Überblick

Pflasterklinker sind absolut frostsicher und können sogar – eine sorgfältige Verlegung vorausgesetzt – problemlos dauerhaft von Lkws befahren werden. Sie belasten die Natur nicht mit Schadstoffen, halten ewig und können auch nach Jahrzenten noch hochgenommen und neu verlegt werden.

Ob Sie dabei einfache Läuferverbände, klassische Blockverbände oder stabile Fischgrätverbände bevor­zugen, bleibt Ihnen überlassen. Denn Klinkerpflaster können Sie genauso individuell und flexibel kombinieren wie Verblender im Mauerwerk. Selbst anspruchsvolle geometrische Muster unter Einbeziehung verschiedener Farben und Verlegearten sind problemlos möglich.

Natürlich sind unsere Pflasterklinker nach DIN EN 1344 zertifiziert.